Luther Rockt

LUTHER ROCK(T)

Luther Rockt - Reformation erleben mit Augen, Mund und Ohren

 

Unter diesem Motto luden die evangelische Kirchengemeinde und der CVJM Markt Erlbach die Bevölkerung am Samstag den 08.07.2017 in die Kilianskirche ein. An diesem Tag wurden 500 Jahre Reformation in Deutschland gebührend gefeiert. In und um die Kilianskirche gab es ein buntes Programm zum Thema „Evangelischer Glaube gestern und heute“.

 

Eröffnet wurde der Abend um 18Uhr auf dem Kirchplatz durch stellvertretende Dekanin und Vakanzvertretung Fr. Kerstin Baderschneider. Ebenso sprach die Bürgermeisterin Fr. Dr. Birgit Kreß ein Grußwort. Die Reformation mit dem Mund erleben konnten die Gäste bei Genüssen die auch zu Luthers Zeiten schon auf dem Tisch waren: Sau am Spieß, Bratwürste und Salate. Um 19Uhr führte Dorfhistoriker Franz Kraus in einer einstündigen Führung durch den Ort und vermitteltet einen lebendigen Eindruck wie Markt Erlbach zur Zeit der Reformation ausgesehen hat.

Um 21.30Uhr begann die „Luther Rockshow“ in der Kilianskirche. Hier konnte der Gast sich mit Augen und Ohren einen eindruck vom reformatorischen Gedankengut machen. Dass dieses heute noch aktuell ist wurde schnell deutlich. Nach einer Fanfare vom Posaunenchor, traten Martin Luther (gespielt von Gerd Göller) und Caspar Löner (Peter Ittner) in die Kirche ein. Sie unterhielten sich über Kirche damals die Veränderungen bis heute. Der Männergesangverein Beerbach trat stilecht in Mönchskutten auf. und begeisterte das Publikum mit ihrem Gesang. Eines ihre Lieder war das berühmtes „Halleluja“ von Leonard Cohen. Auch die örtliche Popgruppe „Paradise Plain“ und der Gospelchor Markt Erlbach trugen ihren Teil zum Programm bei. Untermalt wurden die einzelnen Musikbeiträge von Theatereinlagen, die ein mehrköpfiges Team in langer Vorbereitung selbst geschrieben hat. Dabei wurde so macher Denkanstoß ans Publikum gegeben.

 

Das Zusammenspiel aller Beteiligten hat super gepasst. Die Botschaft des Abends war „Nicht gegen- sondern miteinander für den Glauben begeistern“.

 

Großer Dank geht an die zahlreichen Akteure und Helfer. Ohne die hätte „Luther Rockt“ nicht stattfinden können. Die Organisatoren Klaus Dippon und Uwe Berger waren mit dem Ergebnis der Veranstaltung sehr zufrieden: „Luther Rockt“ war definitiv ein mega Erlebnis für Markt Erlbach. Wir wünschen der Kirchengemeinde noch viele Veranstaltungen in denen Luthers Botschaft von der Liebe Gottes zu den Menschen deutlich wird. Es war euch für uns ermutigend zu sehen was man erreichen kann wenn alle an einem Strang ziehen.“

Zum Ausklang nach der Show wurde noch einmal der Grill angeworfen. Am Lagerfeuer ging der Abend dann seinem Ende entgegen.

IMPRESSUM

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

CVJM Markt Erlbach e. V.

Am Gehäuwald 19

91459 Markt Erlbach

 

E-Mail: admin@cvjm-markt-erlbach.de

 

DATENSCHUTZ

SPENDENKONTO

 

CVJM Markt Erlbach e.V.

Sparkasse Neustadt/Aisch

IBAN: DE74762510200240527937

BIC: BYLADEM1NEA

 

Wir danken allen Unterstützern unserer Arbeit!

KONTAKT

 

Michael Diez, 1. Vorsitzender

E-Mail: vorstand1@cvjm-markt-erlbach.de